Hitsuzendo bedeutet:

Weg (DO) der Zen-Übung mit dem Pinsel (HITSU).

Wie wird Hitsuzendo geübt?
Dem Hitsuzendo gehen in der Regel einige Runden Zazen voraus, damit dem Übenden ein absichtsloses Schreiben gelingt und er anschließend in der Kalligraphie seine Energie, seine Zen-Kraft sehen kann. Im Ken Shin Kai Aikido Dojo finden regelmäßig Hitszzendo-Seminare statt.